StartseiteServiceImpressum


Buchhaltung

Unter Buchhaltung verstehe ich nicht nur das verbuchen auf Konten, sondern auch die individuellen Auswertungen wie z. B.  OPOS und KOST. Hierzu gehört außerdem die monatliche Besprechung Ihrer Auswertung.


Lohn- und Gehaltsabrechnungen:

Hierzu gehört nicht nur die Erstellung der Lohn- und Gehaltsabrechnung, sondern auch die Mitteilungen an die Krankenkassen und z. B. Berufsgenossenschaften oder die Erstellung der monatlichen Abrechnungen für Urlaubskassen und der Agentur für Arbeit. Besonderer Anreiz für Arbeitgeber und Arbeitnehmer sind die steuer- und sozialversicherungsfreien Zuschläge, die dem Mitarbeiter gewährt werden können.


Bilanzierung:  

Die Erstellung einer Bilanz bzw. einer Einnahme-Überschußrechnung unter Berücksichtigung aller gesetzlichen Möglichkeiten und die Steueroptimierung als Grundlage für Ihren geschäftlichen und privaten Erfolg und Vermögensaufbau.


betriebswirtschaftliche Beratung:

Wichtig ist heute neben der steuerlichen Beratung auch die betriebswirtschaftliche Beratung. Und das nicht nur für die betrieblichen Belange. Unter Berücksichtigung von branchenspezifischen Informationen erarbeite ich mit Ihnen ein Konzept zur Umsatzsteigerung und Kostenminimierung und beobachte deren Einhaltung durch einen monatlichen Soll/Ist-Vergleich. Hierbei helfen insbesondere die Betriebsvergleiche gleichartiger Betriebe.


steuerliche Beratung:

Hierzu zählt nicht nur die steuerliche Beratung zur Ausschöpfung aller gesetzlichen Möglichkeiten, sondern auch die Optimierung für die Nachfolgeregelung.

Selbstverständlich gehört auch die Regelung der gesetzlichen Erbfolge und deren steuerlichen Möglichkeiten, damit "Vater Staat" nicht miterbt.

Die Hilfeleistung in Steuerstrafsachen und Bußgeldverfahren wegen einer Steuerordnungswidrigkeit gehört genauso zu den Beratungsbestandteilen wie die Vertretung vor Finanzbehörden, Finanzgerichten und dem Bundesfinanzhof.

Da ich selbst Schatzmeister eines gemeinnützigen Vereins bin, kenne ich ins-besondere die Last vieler Vereinsvorstände mit der Einhaltung der steuerlichen und vereinsrechtlichen Vorschriften. Auch hier kann ich wertvolle Hinweise geben und eine monatliche Buchführung gem. dem geltenden Vereinsrecht erstellen.